ein nachhaltiges Resort mit spektakulärem Infinitypool

Willkommen im ruhigen Norden von Bali im Munduk Moding Nature Resort. Das Dorf Munduk ist umgeben von Vulkanseen, unzähligen Wasserfällen und einer spektakulären Bergwelt. Inmitten der Naturschönheit liegt auf knapp 1000 Metern das Resort umsäumt von Kaffeeplantagen und bietet eine spektakuläre Aussicht auf die Küste, nach Java und die Berge.

Anreise

Das Munduk Moding Plantation liegt 30 Minuten von Lovina und 90 Minuten von Ubud entfernt. Vom Flughafen dauert der Transfer gut 2 Stunden. Das Hotel bietet Transfers zum und vom Flughafen sowie Abholungen von überall auf der Insel an (gegen Gebühr). Beachte hier, dass das Resort im Hochland liegt und es dort deutlich kühler als im Süden Balis sein kann. 

 

Hoteldetails

Im Munduk Moding Nature Resort erwartet dich ungestörte Ruhe, eine unbeschreibliche Natur und die wohl schönsten Infinity Pools auf Bali. Einer davon ist ca. 18 Meter lang und gewährt atemberaubende Ausblicke auf die umliegenden Berge. Zu den Pools gibt es noch einen beheizten Jacuzzi.  Das Resort besitzt einen eigenen Garten, wo Gemüse und Früchte angebaut werden und ein eigenes Spa „Bamboo“. Während unseres Aufenthalts haben wir eine Behandlung im Spa genossen und die „MMP´S Signature Massage“ ausprobiert. Dies ist eine Kombination aus einer traditionellen Massage, Hot-Stone und einer Aromatherapie. Die Behandlung war großartig! 

Den Abend kannst du bei einem kleinen Lagerfeuer mit Marshmallows ausklingen lassen. 
Das Resort offeriert darüber hinaus verschiedene Aktivitäten und bindet die Dörfer der Umgebung nachhaltig in dieses Konzept mit ein. Das Munduk Moding Plantation verfügt über luxuriöse Villen und Suiten, welche versteckt in der Anlage liegen. Sie bieten viel Raum für Privatsphäre und sämtliche Annehmlichkeiten eines gehobenen Hotels. Die Zimmer verbinden die balinesische Architektur mit modernen Elementen.

Zimmer

Die Garden Suiten haben eine Größe von 35 qm und du hast einen tollen Blick von der privaten Terrasse auf die Kaffeeplantage.  Die Villen sind mit etwa 55 m² um einiges größer und haben einen zusätzlichen Wohnbereich. Sie sind ebenfalls im traditionellen Design gestaltet und du hast zusätzlich eine Außendusche. Die Poolvillen mit ca. 110 m² Gesamtfläche offerieren ein Höchstmaß an Komfort und bestehen aus einem eigenen beheizten Pool und Jacuzzi. Die Minibar steht dir in den Pool Villen kostenlos zur Verfügung und es wird Butlerservice angeboten.

Verpflegung

Das Restaurant MiMPi liegt direkt am Pool und bietet einen tollen Ausblick auf den Infinitypool und die wunderschöne Landschaft. Hier kannst du das Frühstück genießen. Das Restaurant hat indonesische, balinesische und asiatische Gerichte im Angebot, aber auch vegetarische und vegane Speisen. Viele der Zutaten kommen aus dem eigenen, organischen Garten. Ein Highlight ist der eigene Bio-Kaffee des Munduk Moding Plantation.  Das Hotel arbeitet mit lokalen Kaffeebauern zusammen und der Kaffee wird auf dem eignen Gelände angebaut.

Aktivitäten

Das Resort bietet eine Reihe von Aktivitäten an: Erkunde die Plantagen oder den Regenwald auf dem Rücken eines Pferdes. Für Trekkingfans gibt es eine Reihe von spektakulären Wandertouren zu Bergseen, Wasserfällen und Tempeln. Auch für Mountainbiker gibt es mehrere Radtouren, wo du mit einem Guide begleitet wirst und den Norden Balis kennenlernst. Im Resort gib es einen Fitnessraum und verschiedene Spa Anwendungen sorgen für einen abwechslungsreichen Aufenthalt. 

Für wen ist dieses Resort der perfekte Rückzugsort?

Das Munduk Moding Plantation (MMP) ist ein Hideway für alle, die etwas Besonderes suchen. Das Resort liegt in einem Ort, wo besonders Wanderfans und Naturliebhaber auf ihre Kosten kommen. Es besitzt den fotogensten Pool auf Bali und die Anlage selbst ist schon ein Highlight. Wenn du eine Kombination aus etwas Luxus, Ruhe, Entspannung und Sightseeing möchtest, ist das Munduk Moding Plantation dein Hotel.

Hier kannst du dir das Hotel ansehen.