Jembrana – Highlights an der Westküste Balis

Die Region liegt an der Westküste Balis und besteht aus vielen kleinen Dörfen und ist umgeben von Bergen und Dschungel. Jembrana ist die abgelegenste und unberührteste Gegend von Bali. Die Kleinstadt Negara ist die Hauptstadt der Region.

Die Umgebung

Du findest hier unberührte Natur und die Nähe zu Java macht die Region interessant.  Die Fahrt nach Java geht über Gilimanuk, welches die beiden Inseln mit einer Fähre verbindet.

 

Unterkünfte

In der Region von Jembrana haben sich einige Homestays angesiedelt.

 

Sehenswürdigkeiten

Wenn du in die schöne Natur Balis eintauchen willst, dann ab zum West Bali Nationalpark! Das ist der einzige Nationalpark der Insel und er erstreckt sich über 77.000 Hektar. Hier gibt es einzigartige Pflanzen und Tiere, die du sonst nicht auf Bali findest, wie den balinesischen Star, den javanischen Spatz oder die Leopardenkatze.

 

Strände

Der Strand mit dunklem Sand ist vor allem bei Surfern beliebt.
Medewi Beach 
 

Empfohlene Verweildauer

 

2-3 Nächte